Dank Schweizer Luftkissen-Schuh wieder Freude am Gehen

Swiss made Dämpfung im Fersenbereich elastisch-federnd perfekte Druckverteilung

Fussklima-System
Die Luft-Waben-Struktur der kybun Sohle bildet ein Luftkissen zwischen Fuss und Boden, wobei ein Fünftel des Luftvolumens bei jedem Schritt in den Fussraum gepumpt wird. Dies schafft ein angenehmes Schuhklima.

Fuss-Sensortechnologie
Die elastisch-federnde Trampolin-Sohle lässt den Fuss jede Feinheit des Bodens ertasten, was die gesundheitsfördernden Fussrezeptoren aufleben lässt.

Luftkissen-Sohle
Die kybun Sohle besteht aus speziell entwickeltem Mehrkomponenten Polyurethan (PU), in dem Millionen Luftblasen eingeschlossen sind. Das elastisch-­federnde Luftkissen ermöglicht eine optimale Dämpfung.

kybun Modelle (sortierbar)

Die Gefahr der harten, flachen Alltagsböden

Und so wirkt die elastisch-federnde kybun-Sohle

Schweben statt sitzen



Meinungen/Kundenaussagen

Michael Krüsi,Verkaufsberater bei Holcim Schweiz GmbH

Michael Krüsi,Verkaufsberater bei Holcim Schweiz GmbH

Es ist sensationell, es gibt einem ein gutes Gefühl, man geht viel besser. Alles was Herr Müller gesagt hat ist wahr. Man sollte stetig etwas Wackeln und sich Bewegen Man hat keine Schmerzen und ich kann dem voll zustimmen.

Ursula Langel, Zentrumsleiterin Le Rüdli, Einigen BE, Schweiz

Ursula Langel, Zentrumsleiterin Le Rüdli, Einigen BE, Schweiz

Nach einem doppelten, offenen Beinbruch mit langem Heilungsprozess begann ich den kybun Schuh zu tragen. Bereits nach wenigen Wochen stellte ich eine positive Veränderung der gesamten Bewegungsabläufe fest. Die Schmerzen im Bein, den Füssen und dem Rücken verschwanden. Die verschiedenen Modelle machen es mir möglich, täglich gut beschuht unterwegs zu sein. Sei es im Gästebetrieb, mit den Pferden oder auf der Weide.

Christoph Reichert, Löhningen, Schweiz

Christoph Reichert, Löhningen, Schweiz

Nach einigen Sportverletzungen an meinen Füssen, bin ich mit dem kybun Schuh total zufrieden. Ich bin im Frühling 2010 während acht Wochen mit einem Paar Caviar durch Guatemala und Kuba gelaufen. Die letzten sechs Wochen durch Regen, Schnee, Matsch, unzählige Steine und Geröllfelder in Patagonien und Feuerland. Der beste Trekkingschuh, den ich bisher hatte. Kein einziger Hautdefekt, auch nach sechs bis acht Stunden Touren mit vollem Rucksack. Echt traumhaft. Sogar bei Nässe.