Weniger Verletzungen, bessere Regeneration und schneller wieder fit

Immer mehr Sportclubs und Athleten entdecken die Vorteile der kybun Philosophie im Sport.

Fussball-Stars trainieren mit der kybun Methode

Die kybun Matte, der kybun Schuh und das kybun Laufband sind ideale Trainingsgeräte um die Antrittsschnelligkeit, Beweglichkeit, Sprungkraft und Koordination zu trainieren. Fussball-Clubs setzen deshalb bei ihren Trainingseinheiten die verschiedenen Hilfsmittel von kybun ein. Die MechanoTherapie von kybun wird beispielsweise vom deutschen HSV und dem FC St.Gallen angewendet. Nicht nur Spitzensportler profitieren von dieser intensiven Trainingsmethode, sondern auch Breitensportler.

Durch das Training mit den kybun Produkten wird die Leistung optimiert, der Körper kann sich rascher regenerieren und der Heilungsprozess nach Verletzungen wird beschleunigt. Mit dem kybun Training werden tiefliegende Muskelschichten aktiviert. Es wirkt somit also auch verletzungsvorbeugend.

Informationen rund um unsere Produkte

kybun Schuh
kybun Schuh 
kybun Matte
kybun Matte 
kybun Laufband
kybun Laufband 

Vorteile und Wirkung:

  • Trainiert die Muskulatur
  • Verbessert die koordinativen Fähigkeiten
  • Erhöht die Muskeldurchblutung
  • Regeneriert aktiv
  • Beugt Verletzungen vor

Der kybunpark ist das Heimstadion der Schweizer Superliga-Mannschaft F.C. St.Gallen 1879.

 kybunpark


Meinungen/Kundenaussagen

Alex Tachie-Mensah, Ex Goalgetter, Andwil TG, Schweiz

Alex Tachie-Mensah, Ex Goalgetter, Andwil TG, Schweiz

Ich verdanke dem kybun Schuh, dass die Schmerzen nach meiner schweren Verletzung fast verschwunden sind. Seit ich den Schuh trage hat sich ausserdem mein Hinken stark reduziert.

Stephan Lehmann, ehemaliger Fussballprofi und Torwarttrainer, Hergiswil, Schweiz

Stephan Lehmann, ehemaliger Fussballprofi und Torwarttrainer, Hergiswil, Schweiz

Den ziehe ich jeden Tag an, weil ich ja nicht mehr 20 bin. Und wenn man ein bisschen älter wird, dann wird einem natürlich bewusst, dass die Gesundheit im Vordergrund steht und vom Rücken her von den Knien her - auch nach meiner Karriere, die ja relativ lange war - habe ich ein paar Nachschäden oder Spätschäden und von daher gibt mir das sicher eine Unterstützung für das und hilft mir, dass ich gut noch älter werden kann. Ich habe jetzt wirklich die Erfahrung gemacht,  dass es mich entlastet, weil man eben immer die ganz kleinen Muskelpartien auch benützt und aktiviert, also Muskelfasern werden aktiviert, die sonst ein bisschen eingeschlafen sind. Und das ist wahrscheinlich der Schlüssel zum Erfolg. Ich möchte da nicht medizinisch werden, ich kenne mich da zu wenig aus. Aber ich bin einfach happy, dass ich diesen Schuh an den Füssen habe.

Jörg Stiel, ehemaliger Schweizer Nati-Goalie, St.Gallen, Schweiz

Jörg Stiel, ehemaliger Schweizer Nati-Goalie, St.Gallen, Schweiz

Als ehemaliger Spitzensportler ist es mir wichtig, weiterhin etwas für meinen Körper zu tun. Mit dem kyBounder habe ich die Möglichkeit dies überall, ob nun in der Küche oder im Büro, in die Tat umzusetzen.